Deutsch English Nederlands Français Italiano
KAMEBO® Logo



Ihr Warenkorb ist leer.


Unser bisheriger Preis 105,00 EUR
Sonderangebot 89,00 EUR
Sie sparen 15.2 % / 16,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Hersteller

625,00 EUR
25,00 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Rote RAL Farben

LINK: Lacke und RAL Farbe in unserem Shop kaufen

LINK: RAL Farbe 3000 in unserem Shop kaufen

RAL 3000 Siegelrot

Die alte Bezeichnung für diesen Farbton war viel präziser: Feuerrot. Denn RAL 3000 wird seit vielen Jahrzehnten in Deutschland und anderen Ländern für die Lackierung von Feuerwehrautos und Geräten der Feuerwehr verwendet.

RAL 3000 wurde und wird außerdem von vielen Herstellern von Schleppern, Traktoren u.a. Landwirtschaftsmaschinen, verwendet.

Um ein Nebengeschäft mit eigenen Lacken zu betreiben, haben diese Hersteller oft verschleiert, dass es sich um einen RAL Farbton handelt und die entsprechenden Lacke unter herstellerspezifischen Namen vertrieben. Nach einigen Informationen, die wir haben, sollen früher auch oft italienische Motorroller, z.B. von VESPA u.a. Herstellern mit einer Lackierung in RAL 3000 in den Verkauf gebracht worden sein. Wenn Sie einen Scooter restaurieren, schauen sie einmal in unseren Shop, ob vielleicht RAL 3000 ein Farbton ist, der Ihnen gefallen könnte.

Die deutschen Normen DIN 2403 und DIN 4844 legten fest, dass RAL 3000 Siegelrot / Feuerrot die Kennfarbe für den Durchfluss von Dampf durch Rohre u.a. Geräte und die Signalfarbe für Verbot, Halt und den Knopf für das Ausschalten in Not und Gefahr an Maschinen ist.

RAL 3000 wurde bei vielen Modellen des Unimog von Mercedes-Benz / Daimler-Benz für Felgen und Rahmen verwendet. Daimler-Benz bezeichnete den Farbton seinerzeit als DB 3534.

Als Farbton für Felgen von landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Maschinen  ist RAL 3000 sehr weit verbreitet. Lanz, Güldner, Deutz, Fahr, IHC, Hanomag, Eicher und viele andere Hersteller von Traktoren haben RAL 3000 dafür benutzt.

Bei zahlreichen Eicher Traktoren der Baujahre 1956 bis 1967 und 1974 bis 1984 wurde RAL 3000 für die Lackierung von Felgen und Sitz benutzt und als Blutorange bezeichnet.

Wenn Sie einen Traktor restaurieren und nicht wissen, welchen Farbton der rote Lack hat, könnte es RAL 3000 sein. Und RAL 3000 wird auf jeden Fall passend aussehen. Viele rote Hanomag Traktoren, Fahr Traktoren und Ackerschlepper sowie Güldner Traktoren der G-Reihe ab Baujahr 1962 wurden ab Werk komplett in RAL 3000 lackiert,

Viele Hersteller benutzen RAL 3000 außerdem für das Lackieren von:

Klappbodenbehälter, Silos, Befülltrichter, Kippmulden, Transportwagen mit abkippbaren Mulden, Muldenkipper, Spänebehälter wie sie z.B. in Maschinenfabriken benutzt werden.

Sie müssen einen Wanderweg markieren? Die rote Farbe zur Wegmarkenmarkierung ist RAL 3000.

LINK: RAL Farbe 3009 in unserem Shop kaufen


RAL 3009 Oxydrot

Oxydrot, früher Rotbraun. Dieser Farbton wird schon sehr lange für Farben und Lacke verwendet, besonders auch für Rostschutz und Grundierungen. Alte und traditionelle Bezeichnungen des Farbtons sind Englischrot, Vitriolrot, Pariser Rot, Preußisch Rot, Eisenrot, Oxidrot oder auch nur Oxid, Venezianischrot, Eisenoxidrot, Totenkopf, caput mortuum. Schwedenrot oder Schwedisch Rot wurden Lacke und Farben genannt, die in Schweden hergestellt wurden. Der Farbton MB / DB 3575 Ochsenblut für Mercedes-Benz Chassis ist dem RAL 3009 sehr ähnlich.

RAL 3009 ist der optimale Farbton für viele Grundierungen. Der Profi nimmt niemals denselben Farbton für die erste und die zweite Lackschicht! Nur wenn beide Schichten sich farblich deutlich unterscheiden, sehen Sie später im Falle von Beschädigungen und Kratzern, ob nur eine oder beide Schichten Schaden genommen haben. RAL 3009 kontrastiert optimal mit allen weißen und gelben Farbtönen und zu Grün.

Die Alternative zu RAL 3009 ist RAL 7035 Lichtgrau. Dieses helle Grau kontrastiert perfekt zu Schwarz, Rot, Blau und Braun.

LINK: RAL Farbe 3020 in unserem Shop kaufen

RAL 3020 Verkehrsrot

RAL 3020 ist der Farbton, den Sie in Deutschland und vielen anderen Ländern auf Verkehrsschildern finden, die komplett oder teilweise rot lackiert sind. Die weiße Kontrastfarbe dazu ist RAL 9016 Verkehrsweiß.

RAL 3020 ist ein sehr strahlendes, helles Rot. Es eignet sich hervorragend für den Anstrich des Decks von einem Sportboot oder für Linierungen und Zierstreifen an Booten und Autos. Auch die Komplettlackierung eines Autos in RAL 3020 ist ein Eyecatcher. Viele Sportwagen, insbesondere auch Fahrzeuge, die an Rennen und Wettbewerben teilgenommen haben, aus der Zeit nach 1945, sind mit RAL 3020 oder einem ähnlichen Farbton lackiert worden.

KAMEBO® © 2017
Template © 2014-2017 by
SmilingShops